To create new wiki account, please join us on #znc at freenode and ask admins to create a wiki account for you. You can say thanks to spambots for this inconvenience.

Installation/de

From ZNC
< Installation
Revision as of 21:59, 3 April 2017 by Gavin (talk | contribs) (restored from archive.org)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ZNC auf deinem Rechner zu installieren. Die aktuellste Version ist immer im Quellen-Archiv bei SourceForge zu finden. Einige Distributionen stellen ZNC bereits über ihr jeweiliges Paket-System bereit, beachte aber bitte, dass es sich dabei oft um veraltete Versionen handelt!

Eine Liste der Änderungen ist im Wiki zu finden.

Source Tarball[edit]

Offizielle Quellen-Archive findet man auf der hier.

  1. Herunterladen des aktuellsten Quellen-Archivs
  2. tar -xzvf znc*.*gz
  3. cd znc*
  4. ./configure
    (benutze --prefix=/installations/pfad/fuer/znc wenn du keine systemweite Installation wünschst oder einfach keine root-Rechte besitzt; benutze --with-openssl=/pfad/zu/openssl wenn du einen vom Standard abweichenden OpenSSL Pfad hast)
  5. make
  6. make install

Beachte die FAQs, wenn Probleme auftreten.

Debian[edit]

Debian stellt ZNC Pakete bereit, die mit folgendem Befehl installiert werden können:

apt-get install znc

unter stable und oldstable sind diese allerdings sehr stark veraltet.

Ubuntu[edit]

ZNC Pakete für Ubuntu

(Open)SuSE[edit]

ZNC ist Teil des offiziellen Repositories. Zur Installation benutze die YaST Oberfläche oder installiere per Konsole:

yast -i znc

Gentoo[edit]

Gentoo stellt ZNC Pakete zur Verfügung, die folgendermaßen installiert werden können:

emerge -av net-irc/znc

FreeBSD[edit]

ZNC ist in den FreeBSD ports, benutze einfach:

cd /usr/ports/irc/znc
make config
make install clean

Inoffizielle, von Benutzern erstellte Quellen[edit]

Die folgenden Installations-Quellen sind von Benutzern erstellt und gewartet!

RPM[edit]

Veit Wahlich hat RPM Pakete und yum repositories für RedHat-basierte Linux-Distributionen (RHEL/CentOS und Fedora) erstellt. Version 0.052 ist verfügbar auf http://home.ircnet.de/cru/znc

CentOS, RedHat & SuSE Enterprise RPM´s

http://download.obs.j0ke.net//home:/jg/

Slackware[edit]

Slackware Pakete von Version 0.052